Video 3: Publish Offline (ZIP)

Video 3 (Publish Offline) wurde parallel zur Erstellung der neuen Version v2.3.4 auf den neuesten Stand gebracht.
Ein “Offline Package” wird nun automatisch komprimiert, d.h. es wird eine ZIP Datei mit allen für den Mz3 Titel benötigten Dateien und Ordnern erstellt. In dem neuen Video 3 werden alle Schritte gezeigt, wie ein Mz3 Titel, also das “Blätterbuch”, mit anderen geteilt und von diesen dann angezeigt werden kann.

Erstellen einer ZIP-Datei

Sobald ein Mz3 Titel erstellt wurde, kann mit einem Klick eine ZIP Datei (welche ja ein Offline Package enthält) erstellt werden.

feature publish zip

Weitergabe einer ZIP-Datei

Die fertige ZIP Datei wird in dem Ordner “zippedMz3Titles” gespeichert. Dieser Ordner öffnet sich am Ende des Komprimierungsvorgangs automatisch, sodass die Datei gleich zum Verteilen als Anhang einer Email hinzugefügt, in die “Cloud” (z.B. Dropbox) geschoben oder auf eine CD/DVD bzw. einen USB-Stick kopiert werden kann.
Wie das geht sollte bekannt sein 😉

Eine weitere Möglichkeit ist, die ZIP Datei auf einem Server zum Download anzubieten (siehe Video 4).

Empfangen einer ZIP-Datei

Der Empfänger der ZIP-Datei muss diese in einen beliebigen Ordner auf seinem Rechner verschieben bzw. kopieren; was sicher jeder kann.

Wir zeigen daher im Video alternativ, wie man mit mz3Tool einen Link auf die Seite eines Mz3 Titels setzt, und wie dann über diesen Link die ZIP Datei geladen wird. Ein Download-Link kann auch per Messenger (Whatsapp, Skype, …) oder Email weitergegeben werden.

Anzeigen des Mz3 Titels

Der Empfänger der ZIP Datei benötigt den mz3Viewer, der kostenlos als Windows, OSx oder Android App von unserer Download-Seite geladen werden kann (Video 1). Wird die ZIP Datei mit mz3Viewer geöffnet (bei Windows über “Öffnen mit… / andere App auswählen”, bei OSx über “Öffnen mit…/ Eigene”), oder nach dem Start von mz3Viewer per Drag&Drop in die Address-Zeile von mz3Viewer gezogen, dann entpackt mz3Viewer die ZIP Datei, speichert das enthaltene Offline Package (das “Buch”) im Ordner “Dokumente/mz3Viewer/”, und zeigt den Mz3 Titel anschließend sofort an.

Fazit und Schlussbemerkung

Für die Anzeige von Offline Mz3 Titeln werden keine Internet-Verbindung und auch kein Browser benötigt. Und dank AIR steht die volle Funktionalität auch auf mobilen Geräten (aktuell für Android) zur Verfügung. Da nur eine Datei weitergegeben werden muss, welche durch nur einen Klick automatisch mit mz3Tool erstellt wird, ist die Weitergabe sehr einfach.

In Zukunft werden wir jedes neue oder geänderte Video unter der Kategorie “Videos” in einem Blog-Artikel wie diesem vorstellen.
Die Verfügbarkeit eines neuen Videos wird auch über Twitter (@megazine3) und  facebook (facebook.com/MegaZine3) bekannt gegeben.

[likebtn theme=”greenred” icon_l=”hrt1″ icon_d=”hrt1″ lang=”auto” show_like_label=”0″ icon_like_show=”1″ icon_dislike_show=”1″ counter_type=”subtract_dislikes” tooltip_enabled=”0″ white_label=”1″ popup_hide_on_outside_click=”0″ voting_enabled=”1″ voting_cancelable=”0″ counter_show=”1″ share_enabled=”1″]

 

Kategorien: Videos.